Frauenkreis WUNDERbar

Du Liebes.....

 

Wie geht s Dir?

 

Bist DU bereit für ein WUNDER?

 

Über uns

Wir, Antonietta und Raffaella, sind beide als Beraterinnen tätig, jede mit ihren einzigartigen Talenten und Werdegänge. Unabhängig voneinander haben wir uns auf dem Weg gemacht, nebst unserer Praxistätigkeit, auch einen Raum zur Heilung und Selbstfindung der Frau anzubieten.

 

Vor einem Monat haben sich unsere Wege gekreuzt und es hat gleich gefunkt und gesprudelt. Eine WUNDERbare Herzbegegnung! So haben wir uns entschieden den Weg der Frau miteinander zu gehen. Seitdem scheint sich alles auf WUNDERbare Art und Weise zu fügen und innerhalb kürzester Zeit ist unser gemeinsamer Frauenkreis WUNDERbar entstanden.

 

Über den Frauenkreis

In diesem Frauenkreis hast Du die Möglichkeit, Dich als Frau neu zu entdecken:

Wer bin ich?

Was möchte ich noch zeigen?

Welche WUNDER in mir möchten ihren Ausdruck finden?

Welche Wunde in meinem Frausein braucht Heilung?

Dir steht ein unterstützender Frauenkreis zur Verfügung, der Dir mit Achtung und Respekt begegnet, Dir halt gibt und Du Dich so zeigen kannst, wie Du bist.

 

In Meditationen, Gesprächen und vieles mehr wird Dir Dein Urwissen offenbart, die Magie eines jeden Aspektes des Frauseins nähergebracht, Du entdeckst Dich selbst neu und lernst Dich aus ganzem Herzen zu lieben.

 

In diesem Jahreskreis bieten wir Dir eine Plattform Dich mit Frauen zu vernetzen, Dich auszutauschen und Deinen Gefühlen Raum zum Ausdruck geben.

 

Wir wünschen uns, dass Du ganz bei Dir ankommen kannst und Du so mehr Frieden, Liebe und tiefe Verbundenheit erfährst, mehr Kraft und Lebensfreude und vor allem Dich rundum WUNDERbar wohl fühlst!

 

UND hier die wichtigsten Infos:

 

ZEIT: Einmal monatlich, samstags, von 09:00 - 13:00

ORT: Obermühlestrasse 7, 8722 Kaltbrunn

AUSGLEICH: Jahreskreis 444.-

ANMELDUNG / KONTAKT: antonietta@lorenz-beratung.ch, 079 318 34 20

 

UND falls Du noch Fragen hast, melde dich einfach....

 

Wir freuen uns auf DICH! Eine riesige Umarmung!

Antonietta und Raffaella